Inszenierungen seit 1992 - Auswahl

Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière
Bienvenue: Das französische Erfolgs-Duo Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière kommt wieder ins kleine theater! Nach dem großen Erfolg der Inszenierung DER VORNAME, die auch bei den ... mehr »
Elke Heidenreich / Bernd Schroeder
Harry und Lore sind seit 40 Jahren verheiratet. Er ist inzwischen pensioniert und übt sich als Hobbygärtner, sie arbeitet leidenschaftlich gern als Bibliothekarin. mehr »
Dörte Hansen
Lebensgeschichten werden erzählt, Generationenkonflikte, Stadt- und Landmenschen prallen aufeinander, nicht ohne Humor. Ein altes Haus weiß vieles zu erzählen ... Als junges Mädchen flüchtet Vera von ... mehr »
Sophokles
Antigone, Ismene, Eteokles und Polyneikes sind die jüngsten Sprösse des verfluchten Labdaiken-Geschlechts. Ödipus ist ihnen Vater und Bruder zugleich und im Bruderkrieg um die Herrschaft Thebens ... mehr »
Carlo Goldoni
Fehlen ist menschlich!  Arlecchino hat ein Problem: seinen unbändigen Hunger. Um ihn zu stillen, lässt er sich gleich von zwei Herren anstellen. Wie sich herausstellt, verdoppelt sich dadurch ... mehr »