Inszenierungen seit 1992 - Auswahl

für Jugendliche 16+

DAS PRODUKT

von Mark Ravenhill

Das Herz ist ein größeres Organ als das Hirn, wie es so schön bei uns im Showgeschäft heißt

„Bridget Jones goes Dschihad“ – das ist die Formel, auf die Produzent James seinen neuen Film bringen könnte, den er der Schauspielerin Olivia verklickert: Action! Bomben! Emotionen! Alles in Close-Ups. Alles drin. Alles ganz spektakulär. Die heißeste Filmidee aller Zeiten, ganz ohne Zweifel!

James‘ Story: Amy, eine junge, global agierende Geschäftsfrau, deren Freund beim Anschlag auf das World Trade Center starb, verliebt sich in den attraktiven  Al-Qaida-Kämpfer Mohammed. Hautnah erlebt sie die Planung seines Selbstmordattentats und verrät ihn an die Polizei...

Das Theaterstück “Das Produkt” von Mark Ravenhill ist eine böse Satire auf die Profitgier der Unterhaltungsindustrie. Ein sprachlicher One-Night-Stand - was sich verkauft , wird produziert: Terror, Sex, Gewalt. Mark Ravenhill, einer der populärsten Dramatiker des modernen britischen Theaters, befasst sich in diesem Stück mit der heutigen Medienwelt, die fast ausschließlich von der Einschaltquote regiert wird. Was sich verkauft , wird produziert; und es wird alles getan, um das Produkt erfolgreich auf dem Markt zu platzieren. 

Aufführungsrechte: Rowohlt Theater Verlag
Übersetzung: Nils Tabert

Premiere: 23. Januar 2015

Von November bis Juni haben Sie mittwochs bis freitags die Gelegenheit, bei unseren Gruppenvorstellungen für Kindergärten und Schulen dabei zu sein.
Bei Interesse, Informationen und Buchungen wenden Sie sich bitte an Carola Feddersen, Öffentlichkeitsarbeit für Kinder- und Jugendtheater unter 0871 / 976 93 594 oder 276 16 50 oder per Email an undefinedkinder.jugend@kleinestheaterlandshut.de.


Schauspiel: Christian Mark


Dauer: 50 Min. keine Pause

Aufführungstermine und Ticketbestellung

 

« Zurück | Alle Stücke »