Inszenierungen seit 1992 - Auswahl

EDITH PIAF ... der Spatz von Paris

von Carmen-Dorothé Moll

Die Kultinszenierung aus der Spielzeit 2003/2004 ist endlich wieder bei uns zu sehen! 

Wer kennt sie nicht? Edith Piaf. Eine Legende. Ein Mythos. Die Titanin des französischen Chanson – verehrt, geliebt und unvergessen. „Der kleine Spatz von Paris“ kann auf ein Leben voller Höhen und Tiefen zurückschauen. Und in ihren Chansons schwingt der Blues ihres ganzen Lebens. Sie berührt uns in der Tiefe unseres Menschseins...

Ein heiterer, ein melancholischer, ein liebevoller Blick auf eine unvergleichliche Person erwartet das Landshuter Publikum. Piafs berühmteste, unvergessliche Chansons interpretiert Carmen-Dorothé Moll sinnlich und mit solistischer Virtuosität. Ein Abend, der ins Herz trifft.

In der Spielzeit 2003/2004 hatte die musikalische Inszenierung an den KAMMERSPIELEN Landshut Premiere und wird seither vor einem begeisterten Publikum gezeigt.

Premiere: 23. Januar 2004

Dauer: 2 Std., eine Pause

Aufführungstermine und Ticketbestellung

 

« Zurück | Alle Stücke »