Menschen am kleinen theater

Karin Stephany

 

Karin Stephany ist 1977 geboren, studierte Kulturwissenschaften und Ästhetische Praxis an der Universität Hildes- heim sowie in Bologna. Vor und während ihres Studiums arbeitete sie am Theater am Ring in Villingen-Schwenningen und am Peter-Cornelius-Konservatorium in Mainz als Ausstattungs- und Regieassistentin. Eigene Bühnenbilder gestaltete sie erstmals 2000 am Theater am Ring. Bei den Festspielen Schloss Neersen entwarf sie von 2003 – 2006 Bühnenbilder und Kostüme für das Freilichttheater. Nach Assistenzen an den Staatstheatern Nürnberg, Stuttgart und Braunschweig, u. a. bei Helmut Stürmer, Hermann Feuchter, Michael Simon und Florian Parbs ist sie seit 2008 als freie Bühnen- und Kostümbildnerin tätig. Am kleinen Theater KAMMERSPIELE LANDSHUT entwarf sie die Kostüme für "Endstation Sehnsucht" und "Pornographie" in der Spielzeit 2009/2010, beides in der Regie von Sven Grunert sowie in der Spielzeit 2010/2011 für "John Gabriel Borkmann" von Henrik Ibsen.

« Zurück | Personen-Datenbanken »