Nora. Ein Puppenheim (Andreas Sigrist, Julia Koschitz)

Bayerische Theatertage

2018 in Fürth mit Tschick Regie: Matthias Eberth

2016 in Regensburg mit  Ungehaltene Reden ungehaltener Frauen Regie: Sven Grunert

2015 in Bamberg mit Der Vorname  Regie: Sven Grunert

2014 in Erlangen mit Die Glasmenagerie Regie: Sven Grunert

2013 in Nürnberg mit Die Ängstlichen und die Brutalen Regie: Boris Motzki

2012 in Augsburg mit Oskar und die Dame in Rosa Regie: Petra Dannenhöfer
          Publikumspreis für die beste Produktion

2011 in Bamberg mit Die Beichte Regie: Matthias Eberth

2010 in Regensburg mit Endstation Sehnsucht Regie: Sven Grunert

2009 in Coburg mit Wer hat Angst vor Virginia Woolf? Regie: Sven Grunert

2008 in Ingolstadt

2007 in Fürth mit Glückliche Tage Regie: Sven Grunert

2006 in Memmingen mit Nora. Ein Puppenheim  Regie: Sven Grunert
          Nachwuchsdarstellerinnenpreis für Julia Koschitz

2005 in Bamberg

2004 in Regensburg

2003 in Hof

2002 in Erlangen

2001 in Ingolstadt mit Unser Dorf soll schöner werden