im Spiegel der Presse

«« « 1-20 21-40 41-60 61-73 » »»

Inszenierung der Spielzeit 2017 / 2018

Pressestimmen zu "Frankenstein"

Glückliche Wiedergeburt Gil Mehmert zeigt am Kleinen Theater Landshut erneut seinen zauberhaften "Frankenstein" Zwischen den Bildern da oben liegen 25 Jahre, was man am ehesten daran... mehr »

 

Inszenierung der Spielzeit 2014/2015

Pressestimmen zu "Der Vorname"

Gemeinheit des gemeinen Menschen Vergnüglich boshaft: „Der Vorname“ im Kleinen Theater Landshut In dieser brillanten, vergnüglichen, rundum empfehlenswerten Inszenierung einer Boulevard-Komödie... mehr »

 

Inszenierung der Spielzeit 2015 / 2016

Pressestimmen zu "Der Sturm"

Shakespeare sehen und Grunert erleben: Die Leute rennen dem kleinen Theater beim "Sturm" förmlich die Bude ein Die ungefähr 21. ultimative Kritiker-Lobhudelei hat die Inszenierung nicht... mehr »

 

Inszenierung der Spielzeit 2017 / 2018

Pressestimmen zu "Torquato Tasso"

Das Politische im Privaten Sven Grunert inszeniert in Landshut "Torquato Tasso" Sven Grunert ist einer der am längsten amtierenden Theater-Intendanten Deutschlands. Nicht nur... mehr »

 

Inszenierung der Spielzeit 2017 / 2018

Pressestimmen zu "Der goldene Drache"

Böser Zahn in der Suppe Als Roland Schimmelpfennig 2009 in Wien die Uraufführung seines eigenen Stücks "Der goldene Drache" inszenierte, befand er sich gerade auf dem Höhepunkt seines... mehr »

 

Inszenierung der Spielzeit 2017 / 2018

Pressestimmen zu "Unsere Frauen"

Was kann gu­te Freun­de tren­nen ? „Un­se­re Frau­en“ in ei­ner In­sze­nie­rung von Sven Gru­nert am Klei­nen Thea­ter Lands­hut Wenn ein Freund in Schwierigkeiten ist, hilft man ihm doch wohl.... mehr »

 

Inszenierung der Spielzeit 2017 / 2018

Pressestimmen zu "Frau Luther kocht!"

Eine Frau, die nicht gehorchen will Wie „Frau Luther kocht“ und einiges mehr präsentiert Barbara Kratz im Kleinen Theater 40 bis 50 Personen bekochte Frau Luther, geborene Katharina von Bora,... mehr »

 

Inszenierung der Spielzeit 2017 / 2018

Pressestimmen zu "Tschick"

Wer die be­sten Ge­schich­ten er­lebt Mat­thi­as Eberth in­sze­niert Wolf­gang Herrn­dorfs „Tschick“ am Klei­nen Thea­ter Lands­hut Als Außenseiter in der Klasse hat man nichts zu lachen. Auf die... mehr »

 

Inszenierung der Spielzeit 2017 / 2018

Pressestimmen zu "Die Nibelungen"

Brunhilde inmitten der „blonden Bagage“ der Nibelungen Barbara Katz interpretiert nach einem Text von Diana Anders „Die Nibelungen“ gegen den Strich Groß ist der Mythos der „Nibelungen“. Im... mehr »

 

Inszenierung der Spielzeit 1999/2000 - Wiederaufnahme

Pressestimmen zu "Der Messias"

Ihre Komik bezieht Patrick Barlows unorthodoxe Weinachtsgeschichte aus dem regelmäßigen Aus-der-Rolle-Fallen der beiden Protagonisten. Matthias Kupfer (Bernhard) und Stefan Maaß (Theodor) wechseln... mehr »

 

Inszenierung der Spielzeit 2011/2012 - Wiederaufnahme 6. Oktober 2017

Pressestimmen zu "Die Dreigroschenoper"

Im Landshuter kleinen Theater wird die "Dreigroschenoper" jetzt mit dem Feldstecher herangezogen. Das Stück von Bertolt Brecht mit der Musik von Kurt Weill, das am Freitag Abend Premiere... mehr »

 

Inszenierung der Spielzeit 2013/2014

Pressestimmen zu "Die Glasmenagerie"

Ein Tresor voll Licht Tennessee Williams’ „Die Glasmenagerie“ am Kleinen Theater Landshut Melancholisch, sehnsüchtig, traurig, ungemein berührend: Sven Grunert, Intendant des Kleinen Theaters... mehr »

 

Inszenierung der Spielzeit 2016 / 2017

Pressestimmen zu "Wonderful World, Perfect People"

Ein optimales Leben, bitte!„Wonderful World Perfect People“ im Kleinen Theater Landshut Schöner, besser, schneller, effektiver: Das moderne Leben verlangt ständige Optimierung. Sogar der Schlaf... mehr »

 

Inszenierung der Spielzeit 2016 / 2017

Pressestimmen zu "Alte Liebe"

Man hat einander, im besten Fall Matthias Eberth inszeniert im Kleinen Theater Landshut „Alte Liebe“  Er hat seine Blumen, sie hat ihre Bücher – man kommt sich nach 40 Jahren Ehe nicht mehr... mehr »

 

Inszenierung der Spielzeit 2016 / 2017

Pressestimmen zu "Geächtet"

Die Schattierungen des Gockelkampfs Tückischer Text, sehenswerte Umsetzung: Ayad Akhtars „Geächtet“ in Landshut Ob der religiöse und kulturelle Hintergrund einen Menschen prägt, oder ob er dessen... mehr »

 

Pressestimmen zu "Die Irrwischkönigin"

Die Liebe darf nie verloren gehen Kinder staunen im Kleinen Theater über „Die Irrwischkönigin“ Barbara Kratz spielt neun Rollen im fliegenden Wechsel – die Kinder lauschen gespannt. König und... mehr »

 

Inszenierung der Spielzeit 2016 / 2017

Pressestimmen zu "Gift. Eine Ehegeschichte"

Rezension: Drinnen das „Gift“ und draußen die Welt – Spielzeiteröffnung im kleinen Theater bietet einen Abend von sehr seltener Intensität Was für ein Kammerspiel: Mit „Gift“ von Lot Vekemans in der... mehr »

 

Inszenierung der Spielzeit 2016 / 2017

Pressestimmen zu "Weihnachtsalarm"

Warum tun wir uns das eigentlich an ? Das Kleine Theater in Landshut zeigt einen vergnüglichen „Weihnachtsalarm“ Großer Weihnachtsspaß im Kleinen Theater Weihnachten ist die Hölle. Gut,... mehr »

 

Pressestimmen zu "1. Landshuter SPERR-tage"

Sperrige "SPERR-tage" mit neuen Perspektiven Ein neues Festivalformat im Kleinen Theater in Landshut Die große Nachfrage zur Auftaktveranstaltung zeigte: Der 1. „SPERR-tage“ im Kleinen... mehr »

 

Inszenierung der Spielzeit 2015 / 2016

Pressestimmen zu "Atmen"

Kind – ja oder nein? Duncan Macmillans Stück „Atmen“ funkt im Kleinen Theater  Die Schaukel wippt auf und ab, flirrt im Kreis, schnellt hoch, ist selten in Balance, im Foyer des Kleinen... mehr »

 
«« « 1-20 21-40 41-60 61-73 » »»