im Spiegel der Presse

Inszenierung der Spielzeit 2007 / 2008

Pressestimmen zu "ROSE UND REGEN, SCHWERT UND WUNDE"


"Hermia liebt Lysander, Lysander liebt Hermia, Helena liebt Demetrius und Demetrius liebt Hermia. Dieses Ungleichgewicht übersprudelnder Libido ist derzeit am kleinen Theater-Kammerspiele Landshut zu sehen. Wenn der verliebte Mensch also ein entstellter ist, dann ist es nur konsequent, dass Grunert sein junges Ensemble wie verblödete Zombies mit ausgestreckten Armen und sabbernden Mündern durch das kleine Theater wanken lässt. Diese Liebes-Missbildungen werden bis in Körper und Sprache von Felix Hellmann und Steffen Jurk transportiert."

Wochenblatt

« Zurück | Alle Nachrichten »