Spielzeitprogramm 2018 / 2019

«« « 1-30 31-42 » »»
Elke Heidenreich / Bernd Schroeder
Harry und Lore sind seit 40 Jahren verheiratet. Er ist inzwischen pensioniert und übt sich als Hobbygärtner, sie arbeitet leidenschaftlich gern als Bibliothekarin und fürchtet sich vor dem Ende der ... mehr »
Der digitale Mensch legt alles offen. Selfies, Urlaubsfotos, Momentaufnahmen. Vieles davon findet seinen Weg in die digitale Öffentlichkeit. Genau das nutzt der Landshuter Maler Tom Schulhauser. ... mehr »
Max Frisch
Nomen est omen. Ein gemütlicher Feierabend bei Familie Biedermann. Es wird Zigarre geraucht, man lässt es sich gut gehen. Plötzlich stehen sie vor der Tür: die Hausierer Schmitz und Eisenring. Zwei ... mehr »
Wolfgang Herrndorf
nach dem Roman von Wolfgang HerrndorfTheaterfassung von Robert KoallDas Tor einer psychiatrischen Anstalt steht offen. Eine junge Frau nutzt die Gunst der Stunde und entwischt. Das Stück „Bilder ... mehr »
Mark Ravenhill
Das Herz ist ein größeres Organ als das Hirn, wie es so schön bei uns im Showgeschäft heißt „Bridget Jones goes Dschihad“ – das ist die Formel, auf die Produzent James seinen neuen Film bringen ... mehr »

Für Kinder von 5 - 6 Jahren

nach den Froschgeschichten von Max Velthuijs
Die Welt von Frosch und seinen Freunden Schweinchen, Hase, Amsel und Ente ist eine heile Welt. Eine Welt, die man jedem Kind wünscht, damit es glücklich und behütet heranwachsen kann. Aber auch in ... mehr »
Fabrice Roger-Lacan
eure Ehe...du und Léo..., dass ihr eine Art super-Exklusiv-Klub bildet! ....Ihr habt euch nach Kriterien informeller Selektion ausgewählt, und damit Schluss, die Tür ist geschlossen...Privatklub, ... mehr »

Die ultimative Weihnachtsgeschichte

Patrick Barlow
Das Kultstück – endlich wieder da! Wie im Film „Das Leben des Brian“ der Monty Pythons wird auch in „Der Messias“ das morgenländische Getümmel um Christi Geburt wunderbar auf Weihrauchkorn und ... mehr »
Nächste Vorstellung
Freitag 30.11.2018
20:00 Uhr
Dauer: 2 Std. inkl. Pause

Benefizveranstaltung lebensmut e.V. Initiative Landshut

Peter Stich & Ines Pfundner
Eine Geschichte über Leben und Sterben von Peter Stich und Ines Pfundner- ein ungewöhnliches Theaterstück zu einem alltäglichen Thema für Menschen von 7 bis 99Pauls Mama ist an Krebs erkrankt. Die ... mehr »
Nächste Vorstellung
Dienstag 16.10.2018
19:30 Uhr
William Shakespeare
Der Mensch ist eine Insel, auf der sich die Geschichte seines Lebens ereignet. Eine Insel aus Raum und Zeit. Shakespeares Sturm spielt auf einer Insel, auf einem kuriosen Eiland zwischen Sein und ... mehr »
Nächste Vorstellung
Freitag 23.11.2018
19:00 Uhr
Dauer: 150 Min.
keine Pause
Wiederaufnahme- premiere

Eingeladen zu den Bayerischen Theatertagen 2015

Alexandre de La Patellière und Mathieu Delaporte
Was man auch macht, alles ist politisch. Alles ist Bekenntnis. Es gibt keine Neutralität. Aufgrund großer Nachfrage: Unser Kultstück kehrt mit Neubesetzung zurück! Gute Freunde unter sich. Man ... mehr »
Nächste Vorstellung
Freitag 05.10.2018
20:00 Uhr
Dauer: 95 Min. keine Pause
Wiederaufnahme- premiere
Gerlind Reinshagen
Ein Morgen in Berlin 1944. Die bekannte jüdische Lyrikerin Gertrud Kolmar verlässt das Haus mit dem Entschluss, ihrem Leben ein Ende zu setzen. Selbsttötung statt KZ. Sie läuft zur Siegessäule, ... mehr »

für Kinder 6+

Diana Anders
Bühnenstück von Diana Anders nach Motiven des romantischen Märchens von Richard von Volkmann-Leander König und Königin eines große Reiches wünschen sich sehnlichst einen Thronfolger, doch ihr ... mehr »

für Kinder 6+

Fünf Wunder-Märchen zur Vorweihnachtszeit Erzählt und gespielt von Hedwig Rost Eine Produktion von: Die Kleinste Bühne der Welt Wenn Armut, Not und Kälte am größten sind, dann ist es Zeit für ... mehr »

für Kinder 6+

Gebrüder Grimm - Schattentheater nach dem Märchen
Ganz neu im kleinen theater: die Poesie von Licht und Schatten! Die bildende Künstlerin und Illustratorin Patricia Thoma verbindet das Grimm’sche Märchen, in dem 12 Prinzessinnen und Prinzen, ein ... mehr »
Nächste Vorstellung
Mittwoch 07.11.2018
09:00 Uhr
Dauer: 60 Min.
Schulvorstellung

Ein assoziativ-humoristischer Blick auf ein Kultphänomen

nach Motiven von Mary Shelley Frankenstein – back on stage! Theater-Impro, Performance total, frei nach Gil Mehmerts Kultinszenierung von 1993. Eine Bühne, ein Cello, ein Sofa, ein Kleiderständer. ... mehr »
Nächste Vorstellung
Freitag 19.10.2018
20:00 Uhr
Dauer: 80 Min. keine Pause

für Kinder 8+

Matthias Morgenroth
Jojo ist sich ganz sicher: Jemand hat an sein Fenster geklopft. Abends, als er schon im Bett liegt. Ist es Lea? Seine Freundin kommt auf die verrücktesten Ideen. Diesmal möchte sie zusammen mit Jojo ... mehr »
Éric Assous
Ein Lokal, ein Mann, eine Frau, ein Flirt, eine gemeinsame Nacht. Und dann? „Ich ruf dich an“, sagt Alexandre – dabei hat er nicht einmal die Nummer von Louise. Das lässt sie sich nicht gefallen: ... mehr »

Theaterstück mit Musik in zwei Akten

Barbara Pöschl
Theater-Projekt Barbara Pöschl und Team Ein anderer Blick auf die Geschehnisse 1475 vor der Landshuter Hochzeit 2017 Kurz vor dem Start der Landshuter Hochzeit 2017 wirft Barbara Pöschl mit ... mehr »
Nächste Vorstellung
Sonntag 04.11.2018
18:30 Uhr

Gastspiel

Sigi Zimmerschied
Sigi Heil feiert seinen fünfundsechzigsten Geburtstag. Allein. Glückwunschkarten bleiben aus, das Telefon stumm, der Gabentisch leer. Nur ein kleines Couvert liegt auf dem Tisch. Noch ungeöffnet. Und ... mehr »
Anna Wimschneider
Eine Produktion der Württembergischen Landesbühne Esslingen in Kooperation mit dem kleinen theater KAMMERSPIELE Landshut Ein niederbayerisches Dorf im Jahre 1927: Mit dem Tod der Mutter endet ... mehr »
Nächste Vorstellung
Freitag 12.10.2018
20:00 Uhr
Dauer: 60 Min. keine Pause
Premiere

Ein bayerischer Liederabend

Friedrich Rauchbauer
„Hin und Weg“ erzählt vom Ankommen, Heimisch-Werden, befremdet und wieder fremd Werden in vielfacher Weise. Wie in Becketts „Warten auf Godot“ warten die beiden Protagonistinnen auf Erlösung, die ... mehr »
Jazz-Hotspot Landshut? Allerdings, denn in der neuen Spielzeit wird sich das kleine theater in eine formidable Jazzbühne für Tizian Jost (Piano) und seine kongeniale Partnerin Alma Naidu (Gesang) ... mehr »
Nächste Vorstellung
Samstag 24.11.2018
20:00 Uhr
Dauer: 80 Min. mit Pause
Premiere Foyer
Augen auf, Augen zu, Spot on: Jugendliche zeigen auf einer Profi-Bühne ihr Talent. Fantasie. Ideen. Geschichten. Vom ersten Probentag bis zur Premiere: sich ausdrücken, gestalten, Spaß haben. An acht ... mehr »

19. Landshuter Literaturtage

Jaroslav Rudiš (*1972 in Turnov/Böhmen) gehört zu den spannendsten und unterhaltsamsten Autoren aus unserem nahen Nachbarland Tschechien, er schreibt sowohl in seiner Muttersprache als auch in ... mehr »
Nächste Vorstellung
Mittwoch 14.11.2018
19:30 Uhr
Georg Kreisler
Eine Produktion des Tübinger Zimmertheaters in Kooperation mit dem kleinen theater – KAMMERSPIELE LandshutLola blau. Jung ist sie, voller Tatendrang und Hoffnung auf ein Engagement an einem ... mehr »
Musikalisch-szenische Bestandsaufnahme absurder Verquickungen von Sein und Schein, Idealen und Wirklichkeiten. Ich – wer ist das? Wer will das überhaupt sein? Und gilt das heute noch fremdartige, ... mehr »

nach Euripides - ein Theaterprojekt

Liebe. List. Verrat. Rache. Tod. Magie. Die Medeasage gehört mit ihren Archetypen seit der Antike zu den großen Stoffen der Weltliteratur, der Musik, der bildendenden Kunst. Ein halbes Jahrtausend ... mehr »

Ein Musik-Kabarett über Pubertiere und Midlife-Krisen

Michael Tasche, Franziska Ball, Marty Jabara
Als Supermama Clara Loft bekommt es Franziska Ball („Rosenheim Cops“, „Hubert und Staller“) mit dem sogenannten „Pubertier“ zu tun. Fragen tauchen auf: zum Beispiel, wie die letzten Tage der Kindheit ... mehr »
Nächste Vorstellung
Samstag 06.10.2018
20:00 Uhr
Dauer: 100 Min
mit Pause
Gastspielpremiere Foyer
Dario Fo / Franca Rame
Wir haben alle die gleiche Geschichte. Dario Fo, der Meister der Comedia dell’Arte, stellt ein ironisches Mosaik von Geschichten zusammen, alltäglichen und außergewöhnlichen. Ironie und ... mehr »
Nächste Vorstellung
Freitag 02.11.2018
20:00 Uhr
Dauer: 90 Min.
keine Pause
Premiere Foyer
«« « 1-30 31-42 » »»