Kinder- und Jugendtheater

Benefizveranstaltung lebensmut e.V. Initiative Landshut

DER ROTE LUFTBALLON

von Peter Stich & Ines Pfundner

Eine Geschichte über Leben und Sterben von Peter Stich und Ines Pfundner- ein ungewöhnliches Theaterstück der Theatergruppe TaBu zu einem alltäglichen Thema für Menschen von 7 bis 99

Der kleine Paul ist mit der Krebserkrankung und dem nahen Tod seiner Mutter konfrontiert. Zur Seite steht ihm sein Freund Filou, mit dem er seine Probleme auf kindliche Art besprechen kann. In acht szenischen Bildern erlebt der Zuschauer die Problematik, die sich bis zum Tod der Mutter in dieser Familie ergibt. Er wird Zeuge von all den Gefühlen, die in so einer Situation Platz haben sollen - Lachen, Späße, Freude, Traurigkeit, Wut, Zorn, Verzweiflung und vor allem Liebe!
Das ungewöhnliche Stück über ein Thema, das stark tabuisiert wird, wird von Schauspielern (Mutter und Vater) gespielt und von zwei Handpuppen (Paul, Filou) dargestellt. Es werden dem Zuschauer Verarbeitungsmechanismen in Form von Ritualen und Symbolen angeboten, die es ermöglichen, besser mit dieser schwierigen Thematik umzugehen. Sie bieten zudem Anstöße für ein bewussteres und behutsames Miteinander im täglichen Leben. Der Schluss entwickelt einen Ansatz, der eine positive Trauerarbeit möglich macht!

Von November bis Juni haben Sie mittwochs bis freitags die Gelegenheit, bei unseren Gruppenvorstellungen für Kindergärten und Schulen dabei zu sein.
Bei Interesse, Informationen und Buchungen wenden Sie sich bitte an Carola Feddersen, Öffentlichkeitsarbeit für Kinder- und Jugendtheater unter 0871 / 976 93 594 oder 276 16 50 oder per Email an undefinedkinder.jugend@kleinestheaterlandshut.de.




Aufführungstermine und Ticketbestellung

 

« Zurück | Alle Stücke »