Spielzeitprogramm 2018 / 2019

2. LANDSHUTER S P E R R-tage

S P E R R-tage reloaded! In der Spielzeit 2018 / 2019 gibt es eine zweite Auflage der künstlerischen Spurensuche, um neue Blickwinkel und Verortungen zu eröffnen. Unsere Welt wird stets komplexer und vielfältiger. Da ist es umso wichtiger, Kontexte zu schaffen, kulturelle Codes und Werte aufzuzeigen und zu entschlüsseln. Differenziert und hintersinnig zu ergründen, was möglich ist, in einer Welt im kulturellen Für und Wider. Das kritische Volkstheater ist dafür eine ideale Spielfläche, sich mit den essentiellen Fragen und Debatten zu konfrontieren, die unsere Gesellschaft bewegen. Der niederbayerische Autor Martin Sperr zählt neben Franz Xaver Kroetz und Herbert Achternbusch zu einem der bedeutendsten Vertreter des kritischen Volkstheaters. Deshalb soll er als Namenspatron die S P E R R-tage zu einer Plattform des Austausches machen, in der Denkanstöße angeregt werden - und wir dadurch gemeinsam offen in die Welt blicken können.




Aufführungstermine und Ticketbestellung

 

« Zurück | Alle Stücke »