Spielzeitprogramm 2018 / 2019

ALTE LIEBE

von Elke Heidenreich / Bernd Schroeder

Und plötzlich geht es um mehr: Sinnfragen. Lebensträume und gelebte Realität. Angst vor dem Älterwerden. Das, was heranrückt, verzweigt und unausweichlich. Eine Ehe, zwei Welten. Harry und Lore: ein über die Jahre gewachsenes Ehepaar. Als Tochter Gloria kurz vor ihrer dritten Ehe steht, werden die 68er-Ideale der Eltern hart auf die Probe gestellt, denn diesmal ist es ein Industrieller.

Alles kommt in dem für die Autorin Elke Heidenreich humorvollen Tonfall auf die Bühne: leicht, nachdenklich, präzise. Am Ende steht das Gemeinsame: die Liebe. „Alte Liebe“ ist fantasievolle Unterhaltung voll Witz und Esprit. Poetisch und lustvoll: lebendige Zuneigung im Takt der Herzen.

Premiere: 6: Januar 2017

 

Dramaturgie: Dorothea Streng


Kostüme: Irina Kollek
Requisite: Helena Noll

Dauer: 90 Min., keine Pause
Inszenierung der Spielzeit 2016 / 2017
Man hat einander, im besten Fall Matthias Eberth inszeniert im Kleinen Theater Landshut „Alte Liebe“  Er hat seine Blumen, sie hat ihre Bücher – man kommt sich nach 40 Jahren Ehe nicht mehr...

Aufführungstermine und Ticketbestellung

 
Fotos: Stefan Loeber

« Zurück | Alle Stücke »