LIEBES PUBLIKUM

Der spielerische Umgang mit der Welt steht am Anfang aller Kultur. Theater ist die Kunst, unser Menschsein immer wieder neu zu erfinden – das ist das Motto der Spielzeit 2019/2020. Im kleinen theater – KAMMERSPIELE Landshut steht der Schauspieler als Mensch und seine Geschichten im Vordergrund unserer künstlerischen Suche weiter ...


Sven Grunert - Intendant kleines theater

nach Euripides - ein Theaterprojekt
Antigone, Ödipus, Medea – der Grundakkord der abendländischen Theaterkultur.In seinen Dramen verkündet Euripides, der Dichter von MEDEA, keine Thesen, sondern stellt vielmehr Fragen – auch die nach ... » weiter
Freitag 04.10.2019
20:00 Uhr
Dauer: 90 Min. keine Pause
Premiere
nach Euripides - ein Theaterprojekt
Antigone, Ödipus, Medea – der Grundakkord der abendländischen Theaterkultur.In seinen Dramen verkündet Euripides, der Dichter von MEDEA, keine Thesen, sondern stellt vielmehr Fragen – auch die nach ... » weiter
Samstag 05.10.2019
20:00 Uhr
Dauer: 90 Min. keine Pause
Éric Assous
Ein Lokal, ein Mann, eine Frau, ein Flirt, eine gemeinsame Nacht. Und dann? „Ich ruf dich an“, sagt Alexandre – dabei hat er nicht einmal die Nummer von Louise. Das lässt sie sich nicht gefallen: ... » weiter
Sonntag 06.10.2019
19:00 Uhr
Dauer: 100 Min. keine Pause
Anton Tschechow
Das kleine theater lädt zwei Schauspieler zum Vorsprechen ein – und wir dürfen dabei zusehen! Fantasie oder Wirklichkeit? Findet alles in einem Vorraum des Intendantenbüros oder doch auf der Bühne ... » weiter
Freitag 11.10.2019
20:00 Uhr
Premiere Foyer
Ein Musik-Kabarett über Pubertiere und Midlife-Krisen
Als Supermama Clara Loft bekommt es Franziska Ball („Rosenheim Cops“, „Hubert und Staller“) mit dem sogenannten „Pubertier“ zu tun. Fragen tauchen auf: zum Beispiel, wie die letzten Tage der Kindheit ... » weiter
Samstag 12.10.2019
20:00 Uhr
Dauer: 100 Min. mit Pause
Foyer