Spielplan 2019 / 2020

Vortrag zum Tag der Menschenrechte
Vortrag und Diskussion mit Stephan Dünnwald, Mitarbeiter im Bayerischen Flüchtlingsrat, zum Thema "Europäische Migrations- und Flüchtlingspolitik". Schwerpunkt: West- und Nordafrika, ... » weiter
Dienstag 10.12.2019
19:30 Uhr
Anton Tschechow
Das kleine theater lädt zwei Schauspieler zum Vorsprechen ein – und wir dürfen dabei zusehen! Fantasie oder Wirklichkeit? Findet alles in einem Vorraum des Intendantenbüros oder doch auf der Bühne ... » weiter
Freitag 13.12.2019
20:00 Uhr
Dauer: 65 Min. keine Pause
Foyer
nach Euripides - ein Theaterprojekt
Medea – wer war sie? Liebende, Mörderin, Flüchtling, Opfer? Die Medea-Sage war in der Antike berühmt, viele Dichter schrieben über die schillernde Figur. Die Faszination hält bis heute an. » weiter
Samstag 14.12.2019
20:00 Uhr
Dauer: 90 Min. keine Pause
inszenierte Lesung
Feridun Zaimoglu
In seinem Roman DIE GESCHICHTE DER FRAU (2019) verleiht Erfolgsautor Feridun Zaimoglu teils realen, teils fiktiven Frauen, die bisher stumm waren, eine Gestalt, eine Sprache, eine Klangfarbe. Da ist ... » weiter
Sonntag 15.12.2019
19:00 Uhr
Die studentische Improtheater-Gruppe der HSG (katholische Hochschulgemeinde) Landshut zu Gast im kleinen theater
Mit Rotkäppchen durchs Weltall düsen? Mit Barack Obama über Basketball diskutieren? Verrückt und unmöglich? Nein! Beim Improvisationstheater lernen die Schauspieler keinen Text, ganz im Gegenteil: ... » weiter
Dienstag 17.12.2019
20:00 Uhr
Dauer: 150 Min. mit Pause
für Kinder 6+
Wenn Armut, Not und Kälte am größten sind, dann ist es Zeit für Zeichen und Wunder. Hedwig Rost erzählt und spielt eine Handvoll winterlicher Geschichten, die allesamt Wege ins Glück weisen. » weiter
Mittwoch 18.12.2019
09:15 Uhr
Dauer: 50 Min.
keine Pause
Kindervorstellung Foyer
für Kinder 6+
Wenn Armut, Not und Kälte am größten sind, dann ist es Zeit für Zeichen und Wunder. Hedwig Rost erzählt und spielt eine Handvoll winterlicher Geschichten, die allesamt Wege ins Glück weisen. » weiter
Mittwoch 18.12.2019
10:45 Uhr
Dauer: 50 Min.
keine Pause
Kindervorstellung Foyer
Arnd Schimkat
Senkrecht & Hussock bringen mit MUST BE LOVE eine so eigene wie unverwechselbare Comedy-Show auf die Bühne. Da verschluckt Senkrecht schon mal versehentlich sein Mikro oder nimmt sich um ein Haar ... » weiter
Freitag 20.12.2019
20:00 Uhr
Dauer: 120 Min. mit Pause
Gastspiel
Edgar Allan Poe: der Name ist ein Versprechen. Poe, ein Genie, ein Wahnsinniger, ein Träumer. In seinen Werken kommen mystische Wesen, Hypnotiseure, Sphinxe und leichenblasse Schönheiten zum ... » weiter
Samstag 21.12.2019
20:00 Uhr
Dauer: 120 Min. mit Pause
für Kinder 6+
Wenn Armut, Not und Kälte am größten sind, dann ist es Zeit für Zeichen und Wunder. Hedwig Rost erzählt und spielt eine Handvoll winterlicher Geschichten, die allesamt Wege ins Glück weisen. » weiter
Sonntag 22.12.2019
15:00 Uhr
Dauer: 50 Min.
keine Pause
Familienvorstellung Foyer
Arnd Schimkat
Senkrecht & Hussock bringen mit MUST BE LOVE eine so eigene wie unverwechselbare Comedy-Show auf die Bühne. Da verschluckt Senkrecht schon mal versehentlich sein Mikro oder nimmt sich um ein Haar ... » weiter
Sonntag 29.12.2019
19:00 Uhr
Dauer: 120 Min. mit Pause
Gastspiel
Arnd Schimkat
Senkrecht & Hussock bringen mit MUST BE LOVE eine so eigene wie unverwechselbare Comedy-Show auf die Bühne. Da verschluckt Senkrecht schon mal versehentlich sein Mikro oder nimmt sich um ein Haar ... » weiter
Montag 30.12.2019
20:00 Uhr
Dauer: 120 Min. mit Pause
Gastspiel
Arnd Schimkat
Senkrecht & Hussock bringen mit MUST BE LOVE eine so eigene wie unverwechselbare Comedy-Show auf die Bühne. Da verschluckt Senkrecht schon mal versehentlich sein Mikro oder nimmt sich um ein Haar ... » weiter
Dienstag 31.12.2019
17:30 Uhr
Dauer: 120 Min. mit Pause
Gastspiel
Arnd Schimkat
Senkrecht & Hussock bringen mit MUST BE LOVE eine so eigene wie unverwechselbare Comedy-Show auf die Bühne. Da verschluckt Senkrecht schon mal versehentlich sein Mikro oder nimmt sich um ein Haar ... » weiter
Dienstag 31.12.2019
20:30 Uhr
Dauer: 120 Min. mit Pause
Gastspiel
Wolfgang Herrndorf
Das Tor einer psychiatrischen Anstalt steht offen. Eine junge Frau nutzt die Gunst der Stunde und entwischt. Das Stück „Bilder deiner großen Liebe“ nach dem Roman des Kultautors Wolfgang Herrndorf ... » weiter
Freitag 03.01.2020
20:00 Uhr
Dauer: 90 Min.
keine Pause
Wolfgang Herrndorf
Das Tor einer psychiatrischen Anstalt steht offen. Eine junge Frau nutzt die Gunst der Stunde und entwischt. Das Stück „Bilder deiner großen Liebe“ nach dem Roman des Kultautors Wolfgang Herrndorf ... » weiter
Samstag 04.01.2020
20:00 Uhr
Dauer: 90 Min.
keine Pause
Éric Assous
Ein Lokal, ein Mann, eine Frau, ein Flirt, eine gemeinsame Nacht. Und dann? „Ich ruf dich an“, sagt Alexandre – dabei hat er nicht einmal die Nummer von Louise. Das lässt sie sich nicht gefallen: ... » weiter
Sonntag 05.01.2020
19:00 Uhr
Dauer: 100 Min. keine Pause
Dörte Hansen
Lebensgeschichten werden erzählt, Generationenkonflikte, Stadt- und Landmenschen prallen aufeinander, nicht ohne Humor. Ein altes Haus weiß vieles zu erzählen ... Als junges Mädchen flüchtet Vera von ... » weiter
Freitag 10.01.2020
20:00 Uhr
Dauer: 150 Min. mit Pause
Gastspielpremiere
Dario Fo / Franca Rame
Das berühmte Schauspieler/Regie-Ehepaar bildet in dem 1977 uraufgeführten Stück „Nur Kinder, Küche, Kirche“ die Unterdrückung durch das Patriarchat in einem Mosaik von grotesken Geschichten ab. » weiter
Samstag 11.01.2020
20:00 Uhr
Dauer: 90 Min.
keine Pause
Foyer
nach Euripides - ein Theaterprojekt
Medea – wer war sie? Liebende, Mörderin, Flüchtling, Opfer? Die Medea-Sage war in der Antike berühmt, viele Dichter schrieben über die schillernde Figur. Die Faszination hält bis heute an. » weiter
Sonntag 12.01.2020
19:00 Uhr
Dauer: 90 Min. keine Pause
Edgar Allan Poe: der Name ist ein Versprechen. Poe, ein Genie, ein Wahnsinniger, ein Träumer. In seinen Werken kommen mystische Wesen, Hypnotiseure, Sphinxe und leichenblasse Schönheiten zum ... » weiter
Donnerstag 16.01.2020
20:00 Uhr
Dauer: 120 Min. mit Pause
Arnd Schimkat
Senkrecht & Hussock bringen mit MUST BE LOVE eine so eigene wie unverwechselbare Comedy-Show auf die Bühne. Da verschluckt Senkrecht schon mal versehentlich sein Mikro oder nimmt sich um ein Haar ... » weiter
Freitag 17.01.2020
20:00 Uhr
Dauer: 120 Min. mit Pause
Gastspiel
von und mit Sigi Zimmerschied. Sigi Heil feiert seinen fünfundsechzigsten Geburtstag. Allein. Glückwunschkarten bleiben aus, das Telefon stumm, der Gabentisch leer. Nur ein kleines Couvert liegt ... » weiter
Samstag 18.01.2020
20:00 Uhr
Dauer: 90 Min mit Pause
Gastspiel
nach Euripides - ein Theaterprojekt
Medea – wer war sie? Liebende, Mörderin, Flüchtling, Opfer? Die Medea-Sage war in der Antike berühmt, viele Dichter schrieben über die schillernde Figur. Die Faszination hält bis heute an. » weiter
Sonntag 19.01.2020
19:00 Uhr
Dauer: 90 Min. keine Pause
Tangonacht im kleinen theater
Tango Manía Argentino Landshut e. V.
Eine Tanzveranstaltung mit Tango Argentino, für alle, die gerne Tango tanzen oder den Tänzern in lockerer Atmosphäre zuschauen möchten. Kommen Sie vorbei und genießen Sie das Lebensgefühl des Tango ... » weiter
Dienstag 21.01.2020
20:00 Uhr
Foyer
Eingeladen zu den Bayerischen Theatertagen 2015
Alexandre de La Patellière und Matthieu Delaporte
Gute Freunde unter sich. Man liebt sich, ist verwandt oder verschwägert und versammelt sich zum gemeinsamen Abendessen. Eingeladen hat das Ehepaar Pierre und Élisabeth. » weiter
Freitag 24.01.2020
20:00 Uhr
Dauer: 95 Min. keine Pause
Anton Tschechow
Das kleine theater lädt zwei Schauspieler zum Vorsprechen ein – und wir dürfen dabei zusehen! Fantasie oder Wirklichkeit? Findet alles in einem Vorraum des Intendantenbüros oder doch auf der Bühne ... » weiter
Samstag 25.01.2020
20:00 Uhr
Dauer: 65 Min. keine Pause
Foyer geschlossene Veranstaltung
Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière
Lucy ist eine exzentrische Schriftstellerin, ihr Nachbar Thomas ein seltsamer Nerd mit reger Fantasie. Unterschiedlicher geht es nicht! Eigentlich schöpft Lucy ihre Inspiration aus dem täglichen ... » weiter
Freitag 31.01.2020
20:00 Uhr
Premiere
Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière
Lucy ist eine exzentrische Schriftstellerin, ihr Nachbar Thomas ein seltsamer Nerd mit reger Fantasie. Unterschiedlicher geht es nicht! Eigentlich schöpft Lucy ihre Inspiration aus dem täglichen ... » weiter
Samstag 01.02.2020
20:00 Uhr
Edgar Allan Poe: der Name ist ein Versprechen. Poe, ein Genie, ein Wahnsinniger, ein Träumer. In seinen Werken kommen mystische Wesen, Hypnotiseure, Sphinxe und leichenblasse Schönheiten zum ... » weiter
Sonntag 02.02.2020
19:00 Uhr
Dauer: 120 Min. mit Pause